Tischtennis: Aufstieg in die nächste Runde!

Die Vorrunde der heurigen Tischtennis Schülerliga fand in der NMS Wiener Neustadt statt. Vertreten waren vier Schulen mit ingesamt neun Mannschaften. 

Unsere zweite Mannschaft (Lukas Proidl, Andre Fizimayer und Sven Baran) kämpfte tapfer, war in der starken Konkurrenz aber leider chancelos. 

Die erste Mannschaft (David Bors, Aleksandar Radosavljevic und Benjamin Schuhmacher) schafften in ihrer Gruppe ganz knapp den zweiten Platz und damit ein Ticket für das Halbfinale. Nachdem sie dort trotz guter Spiele verloren hatten spielten sie im Spiel um Platz drei wieder gegen die Sportmittelschule. In den Gruppenspielen wurde diese Begegnung noch verloren, diesmal aber kämpften alle bis zum Umfallen und sie gewannen, denkbar kanpp, mit 5:4. 

So sicherte sich die erste Mannschaft einen Platz in der Zwischenrunde, bei der es um die Qualifikation zu den Landesmeisterschaften geht.

Die Bewerbe waren professionell durchgeführt und alle Spieler gaben ihr Bestes!

Kommentare sind geschlossen.